Erotikküche

Erotikküche

Aphrodite, Göttin der Schönheit, Liebe und sinnlichen Begierde. Genau diese möchten wir bei Euch durch die Verwendung der sog. aphrodisierenden Lebensmittel erwecken, frei nach dem Motto: Was scharf ist, macht auch scharf.

Vorspeise

Tomaten-Risotto mit gebratenem Ziegenkäse im Zucchinimantel und Ahornsirup

Hauptspeise

Kalbsfilet im Ganzen gebraten mit tourniertem Gemüse, Trüffelpolenta und Zartbitter-Jus

Nachspeise

Weiße Kaffeecreme mit Waldbeeren-Knusper-Sorbet und Tonkabohnenschaum
Der Kochkurs beinhaltet das Menu und sämtliche Getränke.
Die Dauer des Kurses beträgt ca. 4 Stunden.
Für die Zeit des Kochkurses stellen wir Schürzen zur Verfügung.

Preis pro Person

79,00 €